Artikel » CB & AFU-Funk » Albrecht AE 6290 - CB-Funkgerät mit Repeater-Funktion + VOX Artikel-Infos
   

  Albrecht AE 6290 - CB-Funkgerät mit Repeater-Funktion + VOX
CB & AFU-Funk   Albrecht AE 6290 - CB-Funkgerät mit Repeater-Funktion + VOX
16.07.2021 von 13HN3010 Beetlejuice


Albrecht AE 6290 - CB-Funkgerät mit Repeater-Funktion + VOX

Albrecht AE 6290 - Multinorm-CB-Funkgerät mit Repeater-Funktion, CTCSS, DCS und VOX-Freisprechfunktion

FUN-FUNK

Das Albrecht AE 6290 ist das erste Albrecht CB-Funkgerät mit integrierter Repeater-Funktion.

Mit der neuen Repeater-Funktion können ist nahezu die doppelte Reichweite im Vergleich zum normalen CB Funkbetrieb erreichbar. Im Repeater Modus wird auf einem Kanal gesendet und auf einem zweiten Kanal empfangen. Das Funkgerät schaltet automatisch zwischen den beiden Kanälen hin und her. So wir eine Kommunikation mit schwächeren, weiter entfernten Funkstationen ermöglicht, die sich im Umkreis eines Repeaters befinden. Die Funk-Reichweite wird dadurch erheblich beträchtlich erhöht.

Wenn es der Repeater erfordert, stehen hierfür auch CTCSS und DCS-Codes zur Verfügung.

Das Albrecht AE 6290 CB-Funkgerät in Multistandard bzw. Multinorm ist auch geeignet als CB Funk Basisstation (zusätzliches Funknetzteil erforderlich).


Das Umschalten auf insgesamt 7 verschiedene Landesnormen ist durch eine einfache Tastenkombination am Gerät möglich, je nachdem in welchem Land Sie sich gerade befinden.

In Deutschland ist dieses Gerät zugelassen zum anmelde-und gebührenfreien Betrieb auf den Kanälen 1-80 FM und 1-40 AM.


Die VOX-Funktion ist individuell einstellbar: Ansprechempfindlichkeit, Umschaltverzögerung (jeweils in 9 Stufen).

Bei aktivierter VOX-Funktion spricht man in 40 - 50 cm Entfernung in das Handmikrofon, ohne die PTT-Sendetaste zu drücken.

Durch das besonders kompakte Design benötigt das Albrecht AE 6290 nur wenig Platz zum KFZ-Einbau.

Die Modulation dieses Gerätes ist bei der Gegenstation laut und gut verständlich

Die Empfängerempfindlichkeit des Albrecht AE 6290 ist relativ gut und ermöglicht damit den Empfang auch von Gegenstationen in größerer Entfernung. Per RF-Gain lässt sich die Empfängerempfindlichkeit bei Bedarf in 16 Stufen abschwächen, um ein Übersteuern von Gegenstationen in nächster Nähe zu vermeiden.


ASQ - das ist ein in dieses Funkgerät integriertes automatisches Squelchsystem. Besonders angenehm ist die Verwendung des ASQ, wenn man für kurze Funkgespräche auf die manuelle und genaue Einstellung der Rauschsperre verzichten möchte. Ein längeres Drücken der SQ-Taste aktiviert ASQ, ein kurzer Klick ermöglicht die Einstellung eines individuellen Squelchwertes.

Die LCD-Anzeige hat eine Hintergrundbeleuchtung mit 8 umschaltbaren Farben.

Ausstattungsmerkmale:
  • Repeater-Funktion für Betrieb über CB-Repeater, frei programmierbare Kanäle auch mit CTCSS/DCS-Codes möglich
  • 7-Normen-Länderumschaltung
  • DE - Deutschland 80FM 4Watt und 40AM 4Watt - für Deutschland + CZ + SK
  • EU - Europa 40FM 4Watt und 40AM 1Watt - für B, CH, D, E, EST, F, FIN, FL, I, IRL, LV, NL, P, PL
  • CE - CEPT-Norm 40FM 4Watt - zugelassen in allen EU Staaten + CH, H, N, IS
  • I2 - Italien (alt) 36AM/FM 4Watt
  • IN = Indien 27 AM 4 Watt
  • U - England 40FM 4Watt (englische Frequenzen) und + 40FM 4Watt (CEPT-Norm)
  • PL - Polen 40 AM/FM 4Watt (-5kHz)
  • anmelde- und gebührenfrei in Deutschland
  • LCD-Anzeige mit Kanal, Frequenz, S-Meter, Power-Meter, Statussymbolen
  • 8 Farben für die Displaybeleuchtung umschaltbar
  • Displaybeleuchtung dimmbar
  • 50 CTCSS + 104 DCS (DQT) Codes
  • eingebaute VOX-Funktion (individuell einstellbar)
  • EMG-Taste für Direktzugriff auf 2 programmierbare Notrufkanäle
  • 2 Kontroll-LEDs für RX/TX
  • Tastatursperre
  • AM/FM-Betriebsartenumschaltung per A/F-Taste
  • MIC-Gain-Funktion (Mikrofonverstärkung 9 Stufen einstellbar)
  • RF-Gain-Funktion (Abschwächer für Empfängerempfindlichkeit 16 Stufen einstellbar)
  • Scan-Kanalsuchlauf
  • Talk Back - Funktion zum Überprüfen der eigenen Modulation
  • ASQ (automatische Rauschsperre) Aktivierung per SQ/ASQ-Taste (9 Stufen einstellbar)
  • manuelle Rauschsperre - Aktivierung per SQ/ASQ-Taste, Einstellung per Drehregler bzw. Up/Down-Tasten am Mikrofon (9-stufig)
  • Time Out Timer (0-10 Minuten einstellbar)
  • Tastaturquittungston (abschaltbar)
  • Roger Beep (5 Töne einstellbar, abschaltbar)
  • HI CUT Höhenabsenkung (störende hohe Frequenzen filtern
  • Noise Blanker gegen Zündstörungen
  • Kanalwahl per Up/Down-Tasten am Mikrofon bzw. am Gerät
  • Drehschalter für Kanalwahl bzw. Lautstärke mit Ein/Aus-Schalter
  • 8-Pin Western-Modular-Mikrofonbuchse
  • Antennenanschluss: PL-Buchse, 50 Ohm
  • 3,5mm-Mono-Klinkenbuchse für externen Lautsprecher
  • Stromversorgung: 12/13,8/24 Volt max 3 Ampere
  • Betriebstemperaturbereich: -20 bis +50 °C
  • Abmessungen (BxHxT): 124 x 36 x 101 mm (ohne Lautstärkeregler)
  • Gewicht: ca. 430 g
  • Aluminium-Druckgußgehäuse für bessere Kühlung
  • Farbe: anthrazit
  • Lieferumfang:

    - Mikrofon mit Up/Down-Tasten

    - Montagebügel

    - Mikrofonhalter

    - fest angeschlossenes Stromversorgungskabel mit Sicherung

    - Bedienungsanleitung (deutsch, englisch, französisch, italienisch)



Mehr Infos unter : MWF-Service - Meine Welt der Funktechnik



Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Seitenanfang nach oben