Artikel » CB & AFU-Funk » ARISS-SSTV ab 11.4.2019 Artikel-Infos
   

  ARISS-SSTV ab 11.4.2019
CB & AFU-Funk   ARISS-SSTV ab 11.4.2019
07.04.2019 von Beetlejuice








Am 12. April jährt sich der Tag der Kosmonauten, der seit 2001 zudem mit der "Yuris's Night" gefeiert wird. Es werden in diesem Zeitraum vom 11., 18h UTC, bis 14. April zwölf verschiedene SSTV-Bilder ausgesendet. Informationen hierzu werden bald unter ariss-sstv.blogspot.com veröffentlicht. SSTV-Empfang von der ISS erfährt aktuell eine wachsende weltweite Begeisterung, da der Empfang auf 145,800 MHz in FM auch mit einfachem SDR-Equipment möglich ist.
ARISS SSTV Awards können unter https://ariss.pzk.org.pl/sstv beantragt werden. Darüber berichtet der ARISS Europe Chairman Oliver Amend, DG6BCE.
darc.de

Was ist also Slow Scan TV (SSTV)? Sie wandeln ein Bild in Ton um (ähnlich wie bei einem Faxgerät oder Wählmodem), übertragen den Ton über Funk und wandeln den empfangenen Ton am anderen Ende wieder in ein Bild um.
Die Internationale Raumstation (ISS) hat eine lange Geschichte der Übertragung von SSTV-Bildern für globale Anlässe, die jeweils mehrere Tage dauern. Dabei stellen Menschen auf der ganzen Welt ihre Funkgeräte auf die ISS ein und versuchen, die Bilder jedes Mal zu empfangen, wenn sie über ihr Zuhause fliegt (zwei Mal am Tag ca. alle 90 Minuten).
Ein solches Ereignis soll um den 12. April 2019 stattfinden, um das Jubiläum - auf den Tag genau - des Starts von Juri Gagarin im Jahr 1961 und des ersten Space Shuttle, 20 Jahre später, im Jahr 1981 zu feiern.

(aus MagPi80, Seite 62, engl. Artikel über SSTV-Empfang mit QSSTV-Software auf einem RaspberryPi)



https://www.raspberrypi.org/magpi/issues/80




Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Seitenanfang nach oben