Artikel » Funk News » Totale Mondfinsternis am 27. Juli Artikel-Infos
   

  Totale Mondfinsternis am 27. Juli
Funk News   Totale Mondfinsternis am 27. Juli
21.07.2018 von Beetlejuice



Die nächste in Deutschland sichtbare totale Mondfinsternis wird am 27. Juli 2018 sein.
Ihre totale Phase beginnt um 1930 UTC schon bei 3°, also knapp über dem Horizont.
Das Maximum wird um 2022 UTC bei 9° vorhanden sein.
Die totale Phase endet um 2113 UTC bei 13°.
Damit ist diese Mondfinsternis außerdem die längste im restlichen 21. Jahrhundert.
In Hamburg wird sich der Mond zu den genannten Zeitpunkten jeweils 2° tiefer befinden, in München 2° höher.
In Berlin geht die Sonne an diesem Tag um 1906 UTC unter.
Eine totale Mondfinsternis ist nicht so kurz wie eine totale Sonnenfinsternis.
Die totale Phase dieser hier dauerte 72 min.
Interessant ist in diesem Zusammenhang, ob eine Mondfinsternis positive Effekte für den EME-Funkbetrieb mit sich bringt. Man könnte nämlich argumentieren, dass bei einer Mondfinsternis ja kein Sonnenlicht und damit auch kein Sonnenrauschen vom Mond reflektiert wird. Das empfangene Signal müsste gegenüber dem Rauschen also lauter sein. In der Praxis wurde dies jedoch noch nie festgestellt – der Effekt ist also vernachlässigbar (tnx DF2ZC).
Weitere Informationien zu dieser Mondfinsternis im Speziellen und der Beobachtung im Allgemeinen bietet die Website des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).




Der Verlauf im Detail

Der Mondaufgang erfolgt in Deutschland um 21:02 Uhr (MESZ). Die genauen Zeiten finden Sie in der nachfolgenden, tabellarischen Übersicht.

Bitte beachten Sie, dass die nachfolgenden Höhenangaben von Ort zu Ort unterschiedlich sein können. Die Zeiten der einzelnen Phasen der totalen Mondfinsternis bleiben jedoch gleich.

Alle Zeitangaben sind für Deutschland in Mitteleuropäische Sommerzeit angegeben.Die Mondfinsternis nimmt folgenden Verlauf:

Tabelle mit Verlauf und Zeiten

Phase Uhrzeit
Eintritt des Mondes in den Halbschatten 19h 14m (MESZ)
Eintritt des Mondes in den Kernschatten 20h 25m (MESZ)
Mondaufgang 21.02 Uhr (MESZ)
Beginn der Totalität 21h 31m (MESZ)
Mitte der Finsternis 22h 22m (MESZ)
Ende der Totalität 23h 14m (MESZ)
Austritt des Mondes aus dem Kernschatten (28.07.2018!) 00h 20m (MESZ)
Austritt des Mondes aus dem Halbschatten (28.07.2018!) 01h 31m (MESZ)


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 2,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben