Artikel » Funk News » Störsignal aus dem Altenheim: Kopfhörer behinderte Funkverkehr von Flugzeugen Artikel-Infos
   

  Störsignal aus dem Altenheim: Kopfhörer behinderte Funkverkehr von Flugzeugen
Funk News   Störsignal aus dem Altenheim: Kopfhörer behinderte Funkverkehr von Flugzeugen
13.03.2018 von Beetlejuice

Meinerzhagen - Ein Bewohner des Wilhelm-Langemann-Hauses bekam kürzlich unerwarteten Besuch. Neben der Einrichtungsleiterin wollten auch drei Mitarbeiter der Bundesnetzagentur in das Zimmer von Wilhelm Kriegeskotte. Dort hatten sie eine Störquelle ausgemacht, die den Funkverkehr in der Einflugschneise des Düsseldorfer Flughafens behinderte.

„Das war schon kurios, ich konnte mir erst gar nicht erklären, was sie wollten“, sagt der 82-jährige. „Ich dachte mir: Was wollen die denn? Ich hatte ja kein schlechtes Gewissen.“ weiter lesen auf dem Regionalportals von com-on.de




Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Seitenanfang nach oben